GINSENG UND RHODIOLA

Ginseng und Rhodiola werden gezeigt, um körperlichen, geistigen und sexuellen Fähigkeiten verbessern und den ängstlichen Hunger reduzieren!

GINSENG: Ginseng ist ein natürlicher Energiebooster, der dem Organismus hilft, die Ruhe in Stresssituationen zu bewahren. Seine tonisch-adaptogene Eigenschaften stärkten das Immun-, Hormon- und Nervensystem und verbessern die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit.
Er kann sexuelles Verlangen und Sexualfunktion unterstützen sowie Lustempfinden und wird als kräftiges Aphrodisiakum vor allem für Männer betrachtet. Die Freisetzung von Stickoxid in den Blutgefäßen des Penis und dessen schwammigen Schwellkörper erlaubt nämlich eine stärkere Erektion, zu erreichen.
Mit der Einnahme von Ginseng wird die Funktion des Nervensystems reguliert, die Müdigkeitserscheinung verringert und die Energie enorm gestiegert. Ginseng kann die Konzentration, das Gedächtnis und die Reaktionszeiten verbessern und die Auswirkungen des Alterns verzögern.

RHODIOLA: Die regulierenden Eigenschaften von Rhodiola werden vor allem an Frauen empfohlen, da ihre Wirkstoffe einen positiven Einfluss auf das weibliche Hormonsystem haben.
Diese Pflanzengattung hat großen Erfolg gegen Amenorrhöe und steigert die Fruchtbarkeit.
Bei Männer verbessert sich die Sexualfunktion nach Einnahme von Rhodiola bis der 70% bei Erektionsstörungen und vorzeitigem Samenerguss. In Sibirien wird Rhodiola gegen sexuelle Dysfunktion oder sexuelle Funktionsstörung geraten.
Sie können Abnehm-Wirkung dank der Stimulation der Lipasen (Fett-Enzyme) produzieren. Die aus dem Fettgewebe ins Blut freigesetzten Fettsäuren dienen zur Energieversorgung von vielen Gewebe, vor allem der Muskulatur.
Weiterhin erhöht die Rhodiola die Konzentration von Serotonin im Zentralnervensystem, die das Verlangen nach Kohlenhydraten dank ihrer sedativen Wirkung verringert.